In Gedenken an unseren geliebten Hengst El Amakhar


er ließ sich erfolgreich ausbilden, a.d. Hand und unter dem Sattel.


"El Amakhar" (El Ameikhar) oder kurz Amar genannt, war für uns ein ganz besonderer Hengst. Ein großer Kämpfer von der ersten Stunde an bis zu seinem Ende, mit einem so guten Charakter, wie man ihn unter tausend Pferden vielleicht nur einmal findet!


Geliebt wie ein Familienmitglied wurde er besonders von Roman, Sarah, Werner, Monika und Hund Bolfo.


Er bewies seine Härte auf Distanzritten, wobei er auch Meisterschaften, z.B. 2002 gewann, er lief insgesamt über 1000 km in der Wertung. Geprägt hat er alle anderen Pferde bei uns. Er lebt weiter in seinen Töchtern, Söhnen und Enkeln und wer weiß, vielleicht gibt es nochmal eine Begegnung.....


Hengst El Amakhar *04.05.1987 -- 16.05.2012*
*Pedigree*

1987 Stallion black
W.Dill / D
JD / Wadha 1874 db

El Aswad
1974 black
Babolna / Hungary
HE / Venus 1893 dbShammar
Mansoura
1978  black
W.Dill / D
JD / Wadha 1874 db
 
Ibn Galal (Magdi)
1966 chestnut
El Zahraa / Egypt
HE / Venus 1893  db
 Shammar
 
Hosna (10 Hosna)
1965 grey
El Zahraa / Egypt
HE Venus 1893 db
 Shammar
El Aswad
1974 black
Babolna / Hungary
HE / Venus 1893 db 
 Shammar
Malaga
1969 bay
Sidi Thabet / Tunisia
JD / Wadha db 
 Shammar